Winterzeit

Während der Winterzeit verwandelt sich die Umgebung von Kollnburg in eine weiße, glitzernde Märchenwelt.

Schneeschuhe sind bei uns inklusive für Dich!

Beobachten Sie die tanzenden Schneeflocken und genießen Sie die frische Bayerwald-Luft bei erlebnisreichen Langlauftouren, beim Winterwandern und beim Schneeschuhwandern durch die tief verschneite Landschaft.

Rund um die idyllische Faschingshochburg laden zahlreiche Wintersportgebiete zu spaßigen Aktivitäten im Tiefschnee ein. Das Pröller Skidreieck, das Skigebiet Sankt Englmar und das Skigebiet am Großen Arber bieten perfekte Bedingungen zum Skifahren.

Freuen Sie sich auf bestens präparierten Pisten und erleben Sie rasante Abfahrten. Freuen Sie sich auf Pisten für jegliche Anforderungen - Anfänger sowie fortgeschrittene Skifahrer und Snowboarder finden perfekte Bedingungen für einen erlebnisreichen Wintersporttag.

Wenn der Schnee unter der strahlenden Wintersonne glitzert und gespurte Langlaufrouten in einer tief verschneiten Landschaft unberührt vor Ihnen liegen, dann ist es an der Zeit, Ihre Langlaufski anzuschnallen und die märchenhafte Winterlandschaft zu erkunden.

In der Urlaubsregion rund um Kollnburg erwartet Sie ein wahres Langlauf-Paradies. Sie können sich auf klassischen Langlaufloipen und Skatingloipen nach Herzenslust austoben. Bestens präparierte Loipen unterschiedlichen Schwierigkeitsgrades laden Einsteiger sowie eingefleischte Läufer zu schönen Langlauf-Touren ein.

Rund um das verträumte Burgdorf Kollnburg laden romantische Winterwanderungen durch den tief-verschneiten Wald ein. Vor allem am Hausberg Pröller können Sie auf zahlreichen beschilderten Wegen und Routen die klare Bayerwald-Luft genießen und die verzauberte Winterwelt bestaunen. 

Geführte Schneeschuhwanderungen in und um Kollnburg sind ein Highlight für Groß und Klein. Eine Vielzahl von geräumten und gepflegten Winterwanderwegen in Kollnburg und Umgebung laden zu Entdeckungstouren während der Winterzeit ein.